Haupt > Therapiemethoden > Massagesessel mit einer elas- tischen Wirbelschicht KM EPS

Massagesessel mit einer elas- tischen Wirbelschicht KM EPS

57Massage elastischen Wirbelschicht hat kurative, präventive Wirkung auf den menschlichen Körper. Massagesessel mit einem elastischen Wirbelschicht KM EPS ist zur Vorbeugung und Behandlung in der Therapie, Neurologie, Orthopädie, Traumatologie, Urologie, Gynäkologie eingesetzt.

57-2Die besten Ergebnisse wurden bei Patien-ten mit folgenden Erkrankungen erzielt: Osteochondrose, deformierende Osteoar-throse der großen und kleinen Gelenke, Rückenschmerzen, Fersensporn, untere Extremität Gefäßerkrankungen (Unkennt-lichmachung endoarteriit, Atherosklerose), Nachwirkungen der Knöchelverletzung, Asthma, Hypertonie.

57-3Das Verfahren Massage EPS wird von Patien-ten gut vertragen, es wurden keine Kompli-kationen beobachtet. Die Dauer der Massage EPS kann 8 bis 15 Behandlungen andauern. EPS Massage verbessert die Durchblutung, lindert Schmerzen, Stress, Müdigkeit, verbes-sert die Vitalität, Energie, Stimmung, redu-ziert Entzündungen und Schwellungen des Gewebes.

57-4Gute Ergebnisse wurden bei Patienten mit Durchblutungsstörungen der unteren Ex-tremitäten bei Erkrankungen des Muskel- Skelett-System erhalten. Indirekt durch bio-logisch aktive Punkte, Reflexzonen der Füße, verbessert paravertebralen Zone den funkti-onellen Zustand des Körpers, die Durchblu-tung (durch Verbesserung der Gefäßtonus und venösen Abfluss), ist eine stimulierende Wirkung auf die neuro-muskuläre System, verbessert die trophischen Muskeln. Massa-ge EPS hat analgetische, krampflösende, to-nische Auswirkungen auf den menschlichen Körper, verbessert die Immunität.